Fritz Schwerdt Anno sancto 1933/34

 

Anno sancto 1933/34 - Ausstattungskunst im Gotteshause

Das Buch von Pater Gregor Hexges (Hrsg.) sowie Anton Wendling (Gestaltung) gehört unbestritten zu den wichtigsten Veröffentlichungen über Sakralkunst der 1930er-Jahre, die „die kirchliche Ausstattungskunst als selbständigen Zweig der Kunst“ behandelt. Das Heft ist als Bildband konzipiert und kommt fast ohne Text aus.

Für das Verständnis der sakralen Goldschmiedekunst der 1930er Jahre unverzichtbar und eine Fundgrube Schwerdt'scher Arbeiten.

Mehr Details (als PDF)


zurück zur Übersicht >>>